Zur Person

Bereits im Alter von 16 Jahren keimte in mir der Wunsch Menschen helfen zu wollen. Doch erst 7 Jahren später fasste ich den Entschluss aktiv im medizinischen Bereich tätig zu werden.

Obwohl ich mein Beruf als Krankenpfleger mit großer Motivation ausübte, hatte ich zugleich das Bedürfnis mich Krankheiten und Leiden meiner Mitmenschen noch intensiver zu widmen und eigene Gesundheitskonzepte zu erstellen.



Eduard Kunz, Heilpraktiker Coburg, Naturheilpraktiker Coburg Heilpraktiker-Eduard-Kunz.jpg

    Werdegang

 

->1996-1999 Ausbildung zum Krankenpfleger bei    der Schwesternschaft   im    Klinikum Coburg

->1999-2006 examinierter Krankenpfleger in der    Neurologie bei Medical Park Bad Rodach
->2006-2008 Medizinstudium bei der Friedrich-   Schiller-Universität Jena
->2008-2011 Studium zum Heilpraktiker bei der Schule für Naturheilkunde in Coburg
->2009-2015 Krankenpfleger auf der kardiologischen Überwachungsstation im Klinikum Coburg
->30.04.2011 erfolgreiche Überprüfung  in Bayreuth und erteilte Erlaubnis

   zur Ausübung der Naturheilkunde im Landratsamt Coburg   

->2012-2015 Osteopathiestudium am Heilpraktikerinstitut Nürnberg

 

 

 

-Osteopathie

-Wirbelsäulentherapie nach Dorn

-Skribben

-klassische Massage

-Homöopathie

-Phytotherapie

-Eigenbluttherapie