Herzlich willkommen in der Praxis für Osteopathie, Chiropraktik und Naturheilkunde vom Heilpraktiker Eduard Kunz in Coburg und Sonneberg 

 

In meinen Naturheilpraxen, die sich in Coburg und Sonneberg befinden, gehören Osteopathie,Kinder-,und Säuglingsosteopathie,  Chiropraktik und  Naturheilkunde zu den Schwerpunkten meiner Arbeit  als Heilpraktiker .

 

Mit Osteopathie, Chiropraktik und  Naturheilkunde helfe ich meinen Patienten, eine Balance aufzubauen und ihre Gesundheit zu stärken bzw. wiederzuerlangen.

 

Die Osteopathie ist eine vollwertige medizinische Disziplin, ein umfassendes Behandlungskonzept für Körper, Geist und Seele, eine sanfte Heilmethode, die ohne Medikamente, Gerätschaften und operative Eingriffe ausgeführt wird.

Zur Diagnose und Behandlung bedient sich die Osteopathie lediglich der Hände: Osteopathie-„Chirurgie ohne Messer“.

Mittels verschiedener Techniken versuche ich Einschränkungen im Körper zu erkennen und aufzuheben – mit dem Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu stimulieren und den Körper wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

 

Die Osteopathie widmet sich nicht der Behandlung einzelner Symptome, sondern strebt immer danach, die Ursachen von Beschwerden aufzuspüren und zu behandeln.

 

Diese Heilmethode betrachtet nicht nur den Bewegungsapparat, sondern darüber hinaus auch die funktionellen Zusammenhänge mit den Organen sowie mit dem Gefäß- und Nervensystem, da sie sich unmittelbar gegenseitig beeinflussen.

 

Wann kann Osteopathie bzw. Chiropraktik helfen?

Ausgehend von der Erfahrung aus der osteopathischen Praxis kann eine ganze Reihe von Gesundheitsstörungen aufgeführt werden, bei denen die osteopathische Behandlung angezeigt ist. Denn solange der Mechanismus der Selbstheilungs- und Selbstregulationskräfte funktioniert, kann Osteopathie eine Heilung anregen.In anderen Fällen kann sie zumindest lindernd wirken.

 

Störungen des Bewegungsapparats:

- Beschwerden der Wirbelsäule

- Rücken- und Nackenschmerzen

- Knieschmerzen durch Fehlhaltung oder Fehlbelastung

- Muskelschmerzen

- Beschwerden an Gelenken

- Funktioneller Beckenschiefstand oder einseitige Beinbelastung

- Nackensteifheit

- Nach Schleudertrauma, Verstauchungen, Stürzen oder Verrenkungen

- Funktionelle Bewegungseinschränkung des Schultergelenks

- Hand-, Schulter- oder Kreuzschmerzen

 

Internistische Beschwerden:

- Funktionelle Verdauungsstörungen wie Reizdarm, Aufstoßen, Sodbrennen, Magenschmerzen und Blähungen

- Gefühl von Druck in Bauch, Hals oder Brust

- Unterleibs- und Beckenbodenprobleme

- Krampfadern

- Migräne

- Spannungskopfschmerz

- »Hexenschuss« und Ischias

- Ziehen, Kribbeln, »Einschlafen« in den Extremitäten

 

Neben Osteopathie und Chiropraktik  finden auch weitere naturheilkundliche Therapien sowie Skribben, Wirbelsäulentherapie nach Dorn,Homöopathie, Neuraltherapie(Infusionen/Spritzen) die Anwendung in meiner Praxis. So setze ich Eigenbluttherapie bei einer Immunschwache, Hautbeschwerden, Allergien ein. Manuelle und Bindegewebsmassagen, sowie energetische Massage nach Breuß vervollständigen das Gesamtpacket.

 

Lernen Sie mich auf den folgenden Seiten kennen und machen Sie sich ein Bild über meine Praxis sowie meine Heilmethoden. Ich würde mich freuen, wenn ich auch Ihnen bald behilflich sein darf.

 

Heilpraktiker Eduard Kunz in Coburg und Sonneberg

 

-Osteopathie

-Wirbelsäulentherapie nach Dorn

-Skribben

-klassische Massage

-Homöopathie

-Phytotherapie

-Eigenbluttherapie